Messeinrichtungen

Messeinrichtungen 2018-06-08T07:54:29+00:00

Dreiecks-Messwehr

Das Dreiecks-Messwehr von ALISTEP gestattet die Messung von Durchflussmengen zwischen 0,5 und 14 m3/h.

Der Messkanal ist aus Polyester und erleidet keinerlei Korrosion im Kontakt mit aggressiven Abwässern. Er ist nicht nur extrem langlebig, sondern auch viel leichter als Beton und daher leicht einzubauen. Beruhigungsblech und Dreieckswehr (Überfall) sind aus Edelstahl und daher ebenfalls korrosionsbeständig.

Diese Messeinrichtung ist komplett und sofort einsatzbereit. Die Ablesung der Durchflussmenge erfolgt direkt am V-Ausschnitt des Dreieckswehrs. Das Dreieckswehr entspricht der Norm AFNOR NFX 10-311 zur „Durchflussmessung in einem offenen Kanal mit Hilfe eines dünnwandigen Überfalls“ und funktioniert auf Basis der Formel von Kindsvater-Shen.

Die vereinfachte Formel von Kindsvater-Shen:

Q (m3/h) = 1254,42  h5/2

Ein Grundauslass mit Ablassrohr ermöglicht eine einfache Entleerung und Reinigung. Aufliegende Gitterroste machen die Anlage für das Personal sicher begehbar.

Canal_mesure_lame

Dreiecks-Messwehr

Venturikanal

canal-debimetrique-type-venturi

Einbetonierter Venturikanal

 

Sofort einsatzbereiter Venturikanal

Der Kanal gestattet die Messung der Wassermenge am Ausfluss der Kläranlage. ALISTEP bietet Venturikanäle (gemäß Norm AFNOR) vom Typ 1 und vom Typ 2 an, je nach Durchflussmenge.

Der Venturikanäle sind außerdem in zwei Ausführungen erhältlich: Einzeln zum Einbetonieren oder als Komplett-Bauelement zum sofortigen Einsatz.

Die Venturikanäle von ALISTEP verfügen neben dem eigentlichen Venturikanal sowohl über einen Einlauf mit Beruhigungskanal als auch über einen Nachlaufkanal. Dies macht die Venturikanäle von ALISTEP zu einer vollständigen Messeinrichtung. Im Nachlauf können Wasserproben entnommen werden.

Venturikanal

Venturikanal vom Typ I:
von 0,21 m3/h bis 21,6 m3/h

 

 

Venturikanal vom Typ II:
von 0,43 m3/h bis 43,2 m3/h

 

Beschickungszähler

Digitaler Beschickungszähler:

Der Beschickungszähler misst die Anzahl der Behälterentleerungen und erlaubt somit eine einfache Überwachung der Kläranlage.

Es ist kein Stromanschluss erforderlich (Langzeitbatterie).

Compteur_bachees_pied_inox

Digitaler Zähler

 

Installationsanleitung mechanicher Beschickungszähler

Mechanischer Beschickungszähler:
Der mechanische Beschickungszähler zählt ebenfalls die Anzahl der Behälterentleerungen durch den Saugheber.

compteur_mecanique-de-bachees

Mechanischer Beschickungszähler

Compteur_mecanique

5-stellige Anzeige und Rückstellknopf (auf null) auf der linken Seite

Einen Kostenvoranschlag anfordern